TH 00 schwerer Verkehrsunfall auf der BAB A1

Datum: 06.06.2018
Alarmzeit: 9:15 Uhr
Alarmierungsart: DME
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Art: TH
Einsatzort: BAB A1
Fahrzeuge: HLF 20/16, MTW

Einsatzbericht:

Am 06.Juni 2018 kam gegen 09:00 Uhr auf der BAB A1 Richtung Süden kurz hinter der Abfahrt Barsbüttel zu einem schweren Verkehrsunfall, wobei eine Person schwerst verletzt wurde. Die eingesetzten Kräfte befreiten den eingeklemmten Fahrer eines Kleintransporters der unter den Auflieger eines Sattelzuges gefahren war. Auf weisung des Notarztes wurde im Einsatzverlauf eine Crashrettung durchgeführt, da sich der Zustand des Unfallopfers verschlechterte.

Nach beendigung der Rettung wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Kommentare sind geschlossen.