Erster Herbststurm trifft Schleswig- Holstein

Quelle: ffb-pr
Einsatz in Großensee

Am 13. September hatten die Feuerwehren in Schleswig- Holstein viele unwetterbedingte Einsätze zu bewältigen. Auch die Freiwillige Feuerwehr Barsbüttel wurde zu Sturmeinsätzen alarmiert. Mit unserer Drehleiter konnten wir die Kameradinnen und Kameraden in Großensee, Stapelfeld sowie Willinghusen unterstützen. Hier einige Bilder:

Wahl des neuen Gemeindewehrführers und dessen Stelvertreter

Tosender Applaus für Schumann nach seinen bewegenden Worten

            Frank Becker ist neuer Gemeindewehrführer, Thomas Künzel wird zum stellvertretenden Gemeindewehrführer gewählt.   Am 04. September 2017 fand in der Aula der Erich- Kästner- Gemeinschaftsschule in Barsbüttel die Wahl eines neuen Gemeindewehrführers sowie dessen Stellvertreter der vier Gemeindefeuerwehren Barsbüttel, Willinghusen, Stemwarde und Stellau statt. …

mehr lesen

Nach Auffahrunfall: LKW durchbricht Mittelleitplanke

Quelle: ffb-pr

Am Donnerstagvormittag gegen 10.50 Uhr ist es auf der A1 in Richtung Lübeck zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei dem fünf Personen verletzt wurden. Wie die Polizei mitteilte war ein 43-Jähriger Sattelzug-Fahrer mit seinem Lkw aus Richtung Hamburg nach Lübeck unterwegs. Kurz vor der Abfahrt Barsbüttel fuhr der Sattelzug auf …

mehr lesen

Technische Hilfeleistung nach Unfall auf der BAB A1 N

Quelle: ffb- pr

Am frühen Morgen gegen 06:00 Uhr kam es auf der BAB A1 Richtung Norden zu einem Unfall mit einem LKW mit Sattelauflieger. Aus ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug im Baustellenbereich von der Fahrbahn ab und geriet auf den durch den Dauerregen aufgeweichten Seitenstreifen. Hierbei kippte das Gespann in den angrenzenden …

mehr lesen

Drehleiter unterstützt bei Sturmeinsätzen

Quelle: ffb-pr

Am 22.06.2017 zog eine Gewitterfront über große Teile Hamburgs und Schleswig-Holstein. Dies führte zu einem großen Einsatzaufkommen der Feuerwehren. Die Feuerwehr Barsbüttel wurde gegen 22:47 Uhr durch die Kameraden aus Großhansdorf nachgefordert. Hier unterstützte die Drehleiter bei der Beseitigung von Windbruch.

Unterstützung für den Rettungsdienst

DSC_6873 klein 6

Am 12. Juni 2017 gegen 00:00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr zur Unterstützung des Rettungsdienstes in das Seniorenzentrum in der Straße Am AKKU durch die Leitstelle in Bad Oldesloe alarmiert. Am Einsatzort kam es zu einer Störung der zentralen Sauerstoffversorgung des Hauses. Somit waren auch beatmete Patienten betroffen. Beim Eintreffen …

mehr lesen

Verkehrsunfall auf der BAB A1 S mit PKW

Quelle: ffb-pr

Am Sonntagmorgen den 11.06.2017 ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der BAB A1 S in Höhe der Auffahrt Barsbüttel. Hier stieß ein PKW mit einem mit Schülern besetzten Reisebus zusammen. Die Schüler befanden sich am Anfang ihrer Klassenreise, als ein PKW aus ungeklärter Ursache auf das Heck des Busses auffuhr. Die …

mehr lesen

Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren Barsbüttel

Quelle: ffb-pr

Vom 19.05.2107 bis zum 20.05.2017 fand in den Feuerwehrhäusern der Gemeinde Barsbüttel der Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren statt. Hier konnten unsere „Youngster“ hautnah miterleben, wie es sich 24 Stunden rund um die Uhr anfühlt, einsatzbereit sofort alarmiert zu werden. Auf dem Programm standen Übungsdienste, Unterrichte und natürlich auch Einsätze. In der …

mehr lesen

Blitzeinschlag am 30.05.2107

Quelle: ffb-pr 
Blitzaustritt imm Keller

Am 30.05.2017 wurde die freiwillige Feuerwehr Barsbüttel zu einem Einsatz mit dem Stichwort FEU, „unklare Rauchentwicklung“ in die Straße Graumannstieg in Barsbüttel alarmiert. Zu diesem Zeitpunkt wütete ein Unwetter mit schweren Gewittern und Regen über dem südlichen Schleswig Holstein und Hamburg. Kurz vor der Alarmierung ging ein Blitz in Barsbüttel …

mehr lesen

Feuer Willinghusener Landstraße

Quelle: ffb-pr

Am 12. Mai 2017 um 12:05 Uhr wurde Alarm für die Feuerwehr Barsbüttel ausgelöst. Anrufer hatten starke Rauchentwicklung in einem Reihenhaus in der Willinghusener Landstraße gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren alle anwenenden Personen bereits aus dem Gebäude. Laut Aussage der Betroffenen soll es im Keller des Hauses gebrannt …

mehr lesen